YOGA-TAG  am Sonntag, den 19.09.2021 ab 10:30 Uhr mit Silke und Robert.

 

YOGA-PRAXIS  10:30 - 12:00 Uhr mit Silke

"Immer ist die gegenwärtige Stunde die wichtigste."

                                                                           Meister Eckhart

In diesem Sinne werden wir Körper, Geist und Seele in dieser Stunde in Einklang bringen.

Beginnend mit dem Ankommen in der Stille folgen sanfte fließende Übungen, um den Körper im vinyasa, d.h. Schritt für Schritt, für herausfordernde Übungen vorzubereiten.

Immer im Aspekt des achtsamen Übens ist diese Yogastunde auch für Einsteiger gut geeignet.

Das Gleichgewicht auf allen Ebenen in uns zu erfahren; Neue innere Räume zu öffnen - den Körper und Geist bewußter wahrzunehmen, ist das Ziel der Yoga-Praxis.

Eine abschließende Meditation rundet das Üben ab. Das Erfahrene und Erlebte werden in der Entspannung vertieft und können mit in den Alltag genommen werden.

 

YOGA-PRAXIS  15:30 - 17:00 Uhr mit Robert

Yoga für den Mann

Kräftigende Haltungen und Übungsfolgen fördern den Aufbau der Muskeln und Faszien. Spezielle Übungsabläufe dienen der Beweglichkeit und Koordination. Zudem beruhigt eine leicht erlernbare Atemführung das gesamte Nervensystem.

Die abschließende Meditation vertieft die Wirkung der Übungen.

Das Ziel der Yoga-Praxis ist, den Aufgaben im Alltag kraftvoll, ruhig und gelassen begegnen zu können.

 

Für Interessierte  ab 15:30 Uhr

Parallel zur „Yoga für den Mann“-Praxis findet ein Plauderstündchen mit Silke statt, in dem Fragen zum Thema Yoga beantwortet werden können.

 

ANMELDUNG  bitte bis 15.09.2021

Je 90 Minuten 20 Euro. Bei Anmeldung der Männer für beide Yoga-Praxen (am Vormittag und am Nachmittag) gibt es eine Ermäßigung um 10 Euro.

 

 

Ort: Maistraße 8, 84034 Landshut